direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Veranstaltung bietet eine Einführung in numerische Simulationsverfahren, die
(abseits der Finite Elemente Methode) im Ingenieurwesen Anwendung finden:

  • Randelemente-Methode (boundary elements method - BEM)

    • Grundlagen
    • Anwendungen in der Potenzialtheorie und Elastizitätstheorie

  • Gitter-Methoden

    • Zelluläre Automaten (cellular automata - CA)
    • Gittergase (lattice gas c.a. - LGCA)
    • Gitter-Boltzmann-Methode (lattice Boltzmann method - LBM)

  • Teilchen-Methoden

    • Masse-Feder-Modelle
    • Bewegliche zelluläre Automaten (movable c.a. - MCA)
    • Molekulardynamik (molecular dynamics - MD)

Vorlesungsankündigung

Termine

4 SWS Integrierte Lehrveranstaltung:
Dienstag,     10-12 Uhr in M 123
Donnerstag, 12-14 Uhr in M 123 / M 007

Sprechstunde:
Dienstag,     12:30-14:00 Uhr in M 248 / M 249

Hausaufgaben

HA 1 (Abgabe bis Di., 09.11.)
HA 2 (Abgabe bis Di., 16.11.)
HA 3 (Abgabe bis Do., 16.12.)

Studienmaterial

Material zur Lehrveranstaltung finden sie hier. Die Zugangsdaten erhalten Sie in der Lehrveranstaltung.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

Kontakt

Silvio Kürschner
030/314-21494
Room M 248

Website