direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prof. Dr. rer. nat. Valentin Popov

Lupe [1]

Technische Universität Berlin
Institut für Mechanik
FG Systemdynamik und Reibungsphysik
Sekr. C8-4, Raum M 122
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

Tel.: +49 (030) 314-21480
Email: v.popov(at)tu-berlin.de

Follow publications by Prof. V.L. Popov on:

Google-Scholar-Citations [2]

ResearchGate [3]

ResearchID [4]

elibrary.ru [5]

Scopus [6]

 

 

 

Lebenslauf
26.07.1959
geboren in Tomsk, Russland
1976
Abschluß mit Auszeichnung an einer Spezialschule mit Unterricht in einigen Fächern in deutscher Sprache in Tomsk.
1976-1982
Studium der Physik an der Lomonossow-Universität Moskau [7].
1985
Promotion mit Auszeichnung an der Lomonossow-Universität Moskau.
1985-1997
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Festigkeitsphysik und Werkstoffkunde [8] der Russischen Akademie der Wissenschaften, Tomsk.
1994
Habilitation an der Russischen Akademie der Wissenschaften in Tomsk.
1997-
Direktor des Internationalen Wissenschaftlichen Projektzentrums für Physikalische Mesomechanik der Werkstoffe an der Russischen Akademie der Wissenschaften.
1997/1998
Professor für Theoretische Physik an der Staatlichen Universität Tomsk.
1998/1999
Alexander von Humboldt-Forschungsstipendiat [9] an der Universität-Gesamthochschule Paderborn.
2000-2002
C3-Gastprofessur mit Lehrveranstaltungen [10] an der Universität Paderborn [11].
seit 01.07.2002
C4-Professor an der Technischen Universität Berlin [12] mit dem Fachgebiet Systemdynamik und Reibungsphysik
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008