direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Statik und Elementare Festigkeitslehre - Veranstaltungsübersicht WiSe 2018/19

Aktuelles

Die Raumaufteilung für den 1. Kurzfragentest am Samstag, den 08.12.2018 in der Zeit von 10-11 Uhr erfolgt nach den Anfangsbuchstaben des Nachnamens und ist in der folgenden Tabelle zusammengefasst:

Raumaufteilung
Anfangsbuchstabe(n) des Nachnamens
Raumnummer                      
A - E
H 105
F - J
H 104
K - Mo
HE 101
Mp - O
C 130
P - Schl
A 151
Schm - T
MA 001
U - Z
EB 301
Achtung: Alle Studierenden mit Nachteils-ausgleich (Schreibzeitverlängerung)
H 105

Bitte bringen Sie ihren Studierendenausweis und ihren Personalausweis (Lichtbildausweis) zur Prüfung mit. Halten Sie bitte Beides unmittelbar vor der Prüfung bereit.

Lehrevaluation

Lupe

Liebe Studierenden,


in regelmäßigen Abständen führen die einzelnen Fakultäten der TU-Berlin Lehrevaluationen durch, die uns dabei helfen, unsere lehr- und lerndidaktischen Mittel zu verbessern. In diesem Semester soll das Modul Statik und Elementare Festigkeitslehre evaluiert werden. Aus diesem Grunde möchten wir Sie bitten, an der Befragung unter dem Link

Lehrevaluation Statik und elementare Festigkeitslehre

teilzunehmen. Alternativ kann der rechts aufgeführte QR-Code genutzt werden.

Lob und Kritik sind ausdrücklich erwünscht. Sie helfen uns im Bestreben, die Veranstaltung für kommende Durchläufe zu verbessern.

Ihr MeI-Team

Informationen zur Lehrveranstaltung

Lupe

Lehrinhalte:

  • Statik: Kräfte und Momente, Kräfte- und Momentengleichgewicht, Schwerpunkt, statische Bestimmtheit, Fachwerke, Schnittlasten, Ketten und Seile

  • Festigkeitslehre: Spannung, Verzerrung, Hookesches Gesetz, Dehnung, Schub, Torsion, Balkenbiegung, Spannungen im Balken, ebener Spannungszustand, Mohrscher Spannungskreis, Knickung, Reibung, Methode der Dimensionsreduktion

Vorlesung: Prof. V.L. Popov

  • Montag, 08:00 - 10:00 Uhr im Raum H 0105
  • Donnerstag, 14:00 - 16:00 Uhr im Raum H 0105

Beginn am Donnerstag, den 18.10.2018

Plenarübung: Dr.-Ing. M. Heß

  • Freitag, 12:00 - 14:00 Uhr im Raum H 0105

Beginn am Freitag, den 19.10.2018

Tutorien

Die Anmeldung zu den Tutorien erfolgt über MOSES und ist bis Mittwoch, den 17.10.2018, 18 Uhr möglich.

Eine Übersicht über alle Tutorien in der Woche finden Sie in der Terminübersicht. Welche Aufgaben aus dem Aufgabenkatalog gerechnet werden, kann in der Übersicht zum Übungsbetrieb nachgesehen werden.

Sprechstunden

Zum Klären von Fragen und zum betreuten Rechnen werden jede Woche zahlreiche Sprechstunden angeboten, die für alle zugänglich sind. Eine Übersicht findet sich in der Terminübersicht.

Weitere Informationen

Sie finden weitere Informationen auf dem Informationsblatt.

Studienmaterial

Begleitmaterial zum Übungsbetrieb

Portfolioprüfung

Die Prüfungsform ist eine Portfolioprüfung, in der insgesamt 100 Punkte erreicht werden können. Die Portfolioprüfung besteht aus drei Prüfungsteilen: zwei Kurzfragentests und ein schriftlicher Test. Die Portfolioprüfung gilt als bestanden, wenn die Summe der Punkte aller Prüfungsteile mindestens 50 Punkte beträgt. Die Maximalpunktzahl, die Prüfungsdauer und der Prüfungstermin der einzelnen Teile sind nachfolgender Tabelle zu entnehmen:

Portfolioprüfung
Prüfungselement
Punkte
Dauer
Prüfungsdatum, -uhrzeit
1. Kurzfragentest
20
60 Min.
Samstag, 08.12.2018
von 10:00 - 11:00 Uhr
2. Kurzfragentest
20
60 Min.
Montag, 04.03.2019
von 09:00 - 10:00 Uhr
Schriftlicher Test
60
89 Min.
Montag, 04.03.2019
von 10:30 - 11:59 Uhr

Bitte beachten Sie, dass eine Übertragung von Teilergebnissen aus anderen Semestern nicht möglich ist. Wer an einem Prüfungselement nicht teilnimmt, dem fehlen die Punkte des Prüfungselementes. Eine Krankmeldung (Attest) egal zu welchem Prüfungselement hat zur Folge, dass der gesamte Prüfungsversuch als nicht unternommen gilt.

Zu den Prüfungselementen der Portfolioprüfung sind unbedingt Personal- (bzw. Pass) und Studierendenausweis mitzubringen. Es sind keine Hilfsmittel zugelassen. Neben neuen Aufgaben wird der schriftliche Test eine Aufgabe enthalten, die bereits während des Semesters als Hausaufgabe gestellt wurde.

Die Aufteilung auf die Prüfungsräume wird rechtzeitig im Internet bekannt gegeben.

Hinweise zur Anmeldung

Die Anmeldung zur Portfolioprüfung (und damit zu allen Prüfungselementen) erfolgt einmalig noch vor dem Prüfungsdatum des 1. Kurzfragentests über QisPos. (https://www.tu-berlin.de/login_pw)


Anmeldungszeitraum:        29.10.2018   bis   05.12.2018

Rücktrittsende:                  07.12.2018

Wenn dies Ihre erste Anmeldung zu einer Prüfung an der TU Berlin ist, müssen Sie zunächst im Prüfungsamt eine Akte anlegen lassen (falls Sie das noch nicht getan haben). Den Antrag dazu finden Sie hier. Hinweise für den Ablauf der Anmeldung über QISPOS finden Sie hier.

Fachmentorenprogramm für ausländische Studierende

Im Fachmentorenprogramm wird der Stoff der Woche wiederholt. Es richtet sich in erster Linie (nicht zwingend ausschließlich) an ausländische Studierende und findet immer

  • freitags ab 14 Uhr im Raum EB 202

statt. Beginn ist Freitag, der 19. Oktober (1. Treffen: 16 Uhr im EB 202)

Mehr Informationen zum Fachmentorenprogramm finden Sie auf dessen Homepage und auf dem Hinweisblatt.

Bei Fragen

Falls Sie Fragen zur Veranstaltung haben, durchsuchen Sie bitte zunächst gründlich diese Seite nach den benötigten Informationen. Fragen, die besonders häufig gestellt werden, sind auch in der Sammlung häufig gestellter Fragen beantwortet. Alle allgemeinen, wichtigen Informationen werden hier veröffentlicht.

Sollte das ohne Erfolg bleiben, wenden Sie sich bitte an ihre TutorInnen oder einen der Assistenten.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe