TU Berlin

Fachgebiet Systemdynamik und ReibungsphysikNumerische Simulationsverfahren

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Neu & wichtig

15.02.: Der Fragenkatalog ist jetzt online.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Veranstaltung bietet eine Einführung in numerische Simulationsverfahren, die
(abseits der Finite Elemente Methode) im Ingenieurwesen Anwendung finden:

  • Randelemente-Methode (boundary elements method - BEM)

    • Grundlagen
    • Anwendungen in der Potenzialtheorie und Elastizitätstheorie

  • Gitter-Methoden

    • Zelluläre Automaten (cellular automata - CA)
    • Gittergase (lattice gas c.a. - LGCA)
    • Gitter-Boltzmann-Methode (lattice Boltzmann method - LBM)

  • Teilchen-Methoden

    • Bewegliche zelluläre Automaten (movable c.a. - MCA)
    • Molekulardynamik (molecular dynamics - MD)

Vorlesungsankündigung (PDF, 498,7 KB)

Termine

4 SWS Integrierte Lehrveranstaltung:
Dienstag,     10-12 Uhr in M 123
Donnerstag, 10-12 Uhr in M 123 / M 007

Sprechstunde:
Donnerstag, 13-15 Uhr in M 248 / M 249

Hausaufgaben

Hausaufgabe 1 (PDF, 34,7 KB)  (Abgabe bis 10.11.2011)
Hausaufgabe 2 (PDF, 216,1 KB) (Abgabe bis 01.12.2011)
Hausaufgabe 3 (PDF, 57,5 KB) (Abgabe bis 12.01.2012)

Studienmaterial

Zusätzliches Material finden Sie hier. Die Zugangsdaten erhalten Sie in der Lehrveranstaltung.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe