TU Berlin

Fachgebiet Systemdynamik und ReibungsphysikNumerische Simulationsverfahren

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Veranstaltung bietet eine Einführung in numerische Simulationsverfahren, die
(abseits der Finite Elemente Methode) im Ingenieurwesen Anwendung finden:

  • Randelemente-Methode (boundary elements method - BEM)

    • Grundlagen
    • Anwendungen in der Potenzialtheorie und Elastizitätstheorie

  • Gitter-Methoden

    • Zelluläre Automaten (cellular automata - CA)
    • Gittergase (lattice gas c.a. - LGCA)
    • Gitter-Boltzmann-Methode (lattice Boltzmann method - LBM)

  • Teilchen-Methoden

    • Masse-Feder-Modelle
    • Bewegliche zelluläre Automaten (movable c.a. - MCA)
    • Molekulardynamik (molecular dynamics - MD)

Vorlesungsankündigung (PDF, 127,6 KB)

Termine

4 SWS Integrierte Lehrveranstaltung:
Dienstag,     10-12 Uhr in M 123
Donnerstag, 12-14 Uhr in M 123 / M 007

Sprechstunde:
Dienstag,     12:30-14:00 Uhr in M 248 / M 249

Hausaufgaben

HA 1 (PDF, 176,9 KB) (Abgabe bis Di., 09.11.)
HA 2 (PDF, 209,2 KB) (Abgabe bis Di., 16.11.)
HA 3 (PDF, 140,4 KB) (Abgabe bis Do., 16.12.)

Studienmaterial

Material zur Lehrveranstaltung finden sie hier. Die Zugangsdaten erhalten Sie in der Lehrveranstaltung.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe