TU Berlin

Fachgebiet Systemdynamik und ReibungsphysikMaterialtheorie

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Materialtheorie SoSe 2010

Inhalt der Veranstaltung

I. Metallische Werkstoffe
Plastische Deformation, Verfestigung, Kriechen, Rekristallisation; Einzel- und Polykristalle, reine Metalle, Legierungen, binäre Verbindungen, mehrphasige Werkstoffe, Superlegierungen; Speicherung von Versetzungen und Verfestigung; Griffith Bruchkriterium, Bruchzähigkeit, Speicherung von Mikrorissen, Zhurkovs kinetische Theorie des Bruches, Ermüdung.

II. Formgedächtnislegierungen
Martensitische Phasentransformationen, Formgedächtnis, Pseudoelastizität, reaktive Spannungen; Anwendungen in Medizin, Sensorik, Antriebe und Stellglieder (z.B. in MEMS).

III. Elastomere
Viskoelastizität und Nichtlinearität, Gedächtniseffekte, Verglasungstemperatur, Frequenz-Temperaturzusammenhänge; Masterkurven; Dichtungen, Reibung, adhäsive Vorrichtungen.

Siehe auch Ankündigung (PDF, 140,4 KB) der Lehrveranstaltung.


Termine
Beginn: 13.04.2010

VL Dienstag, 16 - 18 Uhr, M 123
UE Donnerstag, 16 - 18 Uhr, M 123

Das Skript zur Vorlesung (PDF, 13,8 MB) kann hier heruntergeladen werden.
Die MATLAB-Dateien (ZIP, 7,6 KB) zu den Formgedächtnislegierungen sind hier zu finden.

Und hier gibt es den Fragenkatalog (PDF, 33,5 KB) zur Vorbereitung auf die Prüfung.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe