direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Forschungstransfer

Zwischen dem Fachgebiet Systemdynamik und Reibungsphysik  und verschiedenen Industrieunternehmen bestehen langjährige Kooperationen. So konnten bereits Forschungsergebnisse in die Praxis transferiert werden.

Zusammen mit dem EXIST-Forschungstransfer unterstützt das Fachgebiet zur Zeit das Gründungsvorhaben des Unternehmens xTribo.

xTribo entwickelt innovative tribologische Dienstleistungen und Geräte. Im Mittelpunkt steht die Dimensionsreduktionsmethode [1], die es erstmals ermöglicht, technisch relevante Kontakt- und Reibungsprobleme auf dem Computer zu simulieren.

Durch die Simulationsmethode können, schnell und effizient, Material- und Funktionsoptimierungen durchgeführt werden. Sie gestattet es, Reibungseffekte konstruktiv einzusetzen. Zusätzlich können Einblicke und Verständnis in Reibabläufe gewonnen werden. 

Durch das am Fachgebiet entwickelte Schnellmessverfahren für rheologische Medien bietet Ihnen xTribo die Möglichkeit, die gesamte Bandbreite ausgehend von den theoretischen Betrachtungen über den Messungen der Rheologie und der Oberflächentopographie bis hin zur Simulation und Parameteroptimierung, als Dienstleistungspaket an. Somit ist xTribo in der Lage, tribologische Eigenschaften vorherzusagen und zu optimieren, die bisher nur experimentell bestimmt werden konnten.

Mehr Informationen zu xTribo erhalten sie unter:

http://www.xtribo.de [2]

 

 

 

Lupe [3]

Kontakt

Lars Voll
Sekr. C8-4
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
+49 30 314 29092
+49 30 314 21113
lars.voll@tu-berlin.de [4]
Webseite [5]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008