direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Energiemethoden WS 2019/20

Aktuelles zur Lehrveranstaltung

Informationen zur Lehrveranstaltung

Lupe

Inhalt der Lehrveranstaltung

Prinzip der virtuellen Arbeit, Satz von Castigliano, Satz von Menabrea, Prinzip der virtuellen Kräfte, Prinzip der virtuellen Leistung, Prinzip der kleinsten Wirkung, Lagrangesche Gleichungen 1. und 2. Art.

  • Vorlesung: Prof. Dr. V. L. Popov

Montag  08.15 - 09.45 Uhr  EB 301   Beginn: 21.10.2019

  • Plenarübung: Dr.-Ing. M. Heß

Freitag   14.15 - 15.45 Uhr  H 0104  Beginn: 25.10.2019 (14-tägig)

Tutorien
Die Vergabe der Tutorienplätze erfolgt in Ihrem Moses-Konto. Eine Übersicht über alle Termine finden Sie hier.


Colloquium
Für besonders interessierte Studierende gibt es weiterhin das Angebot des Colloquiums zu Kontinuumsmechanik und Energiemethoden.

Dozent: Prof. Dr. V. L. Popov
Termin: Donnerstag  08.15 - 09.45 Uhr  H 0110  
Beginn: 24.10.2019

Sprechstunden
Zum Klären von Fragen und zum betreuten Rechnen werden jede Woche zahlreiche Sprechstunden angeboten, die für alle zugänglich sind. Eine Übersicht der wöchentlich stattfindenden Sprechstunden findet sich ebenfalls auf der Terminseite.

Weitere Informationen zur Veranstaltung können Sie auch dem aktualisierten Informationsblatt entnehmen.

Materialien

Die Vorlesungsnotizen und der Aufgabenkatalog können vor Beginn sowie am Ende der 1. Vorlesung und 1. Plenarübung käuflich erworben werden. Diese Materialien werden zeitnah auch im Netz (siehe unten) verfügbar sein.

Portfolioprüfung

Die Prüfungsform ist eine Portfolioprüfung, in der insgesamt 100 Punkte erreicht werden können. Die Portfolioprüfung besteht aus zwei Prüfungsteilen: ein Kurzfragentest und ein schriftlicher Test. Die Portfolioprüfung gilt als bestanden, wenn die Summe der Punkte aller Prüfungsteile mindestens 50 Punkte beträgt. Die Maximalpunktzahl, die Prüfungsdauer und der Prüfungstermin der einzelnen Teile sind nachfolgender Tabelle zu entnehmen:

Portfolioprüfung
Prüfungselement
Punkte
Dauer
Prüfungsdatum, -uhrzeit
Kurzfragentest
25
60 Min.
Samstag, 11.01.2020
von 10:30 - 11:30 Uhr
Schriftlicher Test
75
89 Min.
Samstag, 22.02.2020
von 09:00 - 10:29 Uhr

Bitte beachten Sie, dass eine Übertragung von Teilergebnissen aus anderen Semestern nicht möglich ist. Wer an einem Prüfungselement nicht teilnimmt, dem fehlen die Punkte des Prüfungselementes. Eine Krankmeldung (Attest) egal zu welchem Prüfungselement hat zur Folge, dass der gesamte Prüfungsversuch als nicht unternommen gilt.

Zu den Prüfungselementen der Portfolioprüfung sind unbedingt Personal- (bzw. Pass) und Studierendenausweis mitzubringen. Es sind keine Hilfsmittel zugelassen. Neben neuen Aufgaben wird der schriftliche Test eine Aufgabe enthalten, die bereits während des Semesters als Hausaufgabe gestellt wurde.

Die Aufteilung auf die Prüfungsräume wird rechtzeitig im Internet bekannt gegeben.

Hinweise zur Anmeldung

Die Anmeldung zur Portfolioprüfung (und damit zu allen Prüfungselementen) erfolgt einmalig noch vor dem Prüfungsdatum des Kurzfragentests über QisPos. (https://www.tu-berlin.de/login_pw)


Anmeldungszeitraum:        24.10.2019   bis   30.11.2019

Wenn dies Ihre erste Anmeldung zu einer Prüfung an der TU Berlin ist, müssen Sie zunächst im Prüfungsamt eine Akte anlegen lassen (falls Sie das noch nicht getan haben). Den Antrag dazu finden Sie hier. Hinweise für den Ablauf der Anmeldung über QISPOS finden Sie hier.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions